Disc Golf

Discgolf oder auch Disc Golf geschrieben, gehört zu den Golfsportarten und wird mit Frisbee-Scheiben gespielt. Ähnlich wie beim klassischen Golf wird ein Kurs abgespielt, auf dem bis zu 18 Körbe verteilt sind. Ziel des Spiels ist es, Punkte zu sammeln, indem die Körbe getroffen werden. Dieses Outdoor-Spiel eignet sich für jede Altersklasse und kann auch allein gespielt werden. Mehr Spaß macht es aber natürlich mit mehreren Leuten!

Deutsche Meisterschaften werden bereits seit 1986 ausgetragen, wohingegen die Europameisterschaft erst seit 1997 alle zwei Jahre ausgetragen wird.

Disc Golf KidsDisc Golf Korb rotDisc Golf Korb gelbKorb blauDisc Golf Korb XS
Disc Golf KidsKorb RotKorb GelbKrob BlauKorb XS
MaßeHöhe: 64 cmHöhe: 140 cm (ohne Fahne)
Korb: 65 cm Durchmesser
Höhe: 140 cm (ohne Fahne)
Korb: 65 cm Durchmesser
Höhe: 140 cm (ohne Fahne)
Korb: 65 cm Durchmesser
Höhe: 70cm
Korb: 33cm Durchmesser
Sonstiges– Ideal für Kinder geeginet
– Inkl. 6 Frisbees bzw. Discs
– Mehrsprachige Anleitung
– Inkl. robuster Tragetasche
– 1x Frisbee (Putter) enthalten
– Leichter Auf- und Abbau
– Inkl. robuster Tragetasche
– 1x Frisbee (Putter) enthalten
– Leichter Auf- und Abbau
– Inkl. robuster Tragetasche
– 1x Frisbee (Putter) enthalten
– Leichter Auf- und Abbau
– Inkl. 10 Discs
– Stabiler Stand
– Aus Edelstahl
– Auch indoor geeignet
Bewertung5,04,24,84,15,0
Preis23,85€149,95€149,95€149,95€79,95€
Jetzt bestellen!Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*

Das richtige Disc Golf Zubehör

Da es für Disc Golf wirklich viel Zubehör gibt, haben wir für euch eine kleine Auswahl getroffen! Wir haben die Produktvariation extra breit gehalten, damit jeder von euch auf seine Kosten kommt. Egal, ob ihr erst anfangt im heimischen Garten zu üben oder ob ihr gegeneinander auf einem der vielen Rundkurse spielt!

Disc Einsteiger SetDisc 160 GrammDisc 175 GrammDisc Tasche kleinDisc Tasche groß
Disc Einsteiger SetDisc 160 gDisc 175 gKleine Disc-Tasche Disc-Tasche groß
MaßeDurchmesser: ca. 21 cm
Gewicht: 140-145g
Durchmesser: ca. 28 cm
Gewicht: 160 g
Durchmesser: ca. 27 cm
Gewicht: 175 g
Maße: 30x25x12-15 cm
Gewicht: ca. 300 g
Gewicht: ca. 500 – 600 g
SonstigesIdeal für Anfänger geeignet!
Rot: Putter – bis ca. 60 Meter
Gelb: Midrange – 60 bis 90 Meter
Blau: Driver – 90 bis 120 Meter
– In verschiedenen Farben erhältlich!
– Perfekt zum üben
– Ideal für kurze und mittlere Distanzen
– Sehr robust
– In verschiedenen Farben erhältlich!
– Leuchtet im Dunkeln
– Ideal für längere Distanzen
– Platz für 6 bis 8 Discs
– Handyfach inklusive
– Für jedes Wetter geeignet
– Platz für etwa 20 Discs
– Wasserabweisendes Material
– Extrataschen für Handy, Stifte etc.
– Zwei Halterungen für Trinkflaschen
Bewertung4,64,44,74,64,9
Preis31,95€12,35€23,95€24,90€25,74€
Jetzt bestellen!Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*Zu Amazon*

Disc Golf Spielregeln

  1. Der erste Spieler stellt sich auf die Wurflinie
  2. Er wirft seine erste Scheibe bzw. Disc Richtung Korb
  3. Falls der Korb nicht getroffen wurde, darf der Spieler seinen nächsten Wurf von der Stelle ausführen, auf dem die Disc aufgekommen ist
  4. Die Anzahl der Würfe, die getätigt wurden, um einen Kurs abzuschließen werden, am Ende zum Ergebnis addiert
  5. Auf einem Kurs mit mehreren Spielern beginnt immer der Spieler, der zuletzt die wenigsten Würfe benötigt hat, um den Korb zu treffen.

Spielvarianten

Neben dem klasssichen Disc Golf Kurs gibt es auch weitere Möglichkeiten, dieses Outdoor-Spiel zu spielen. Wir haben für euch drei Varianten zusammengestellt, mit denen ihr sicherlich viel Spaß haben werdet!

Der klassische Par­kour

In dieser Variante spielt ihr auf einem Kurs mit mehreren Körben. Also fast so ähnlich wie beim richtigen Golf! Die verschiedenen Bahnen besitzen meist 10 – 18 Körbe auf einem recht ausläufigen Gebiet. In aller Regel sind die Bahnen meist frei zugänglich, sodass ihr wann immer ihr wollt, eine Runde Disc Golf spielen könnt. Hier findet ihr eine List mit Disc Golf Bahnen in Deutschland.

Der Naturkurs

Naturbahnen gibt es wortwörtlich an jeder Ecke. Denn in dieser Variante spielt ihr nicht auf Körbe, sondern auf alles, was die Natur und eure Umgebung zu bieten hat! So werft ihr hierbei eure Discs auf Bäume, Steine, Laternen oder Zaunpfähle. Wir bitten euch jedoch darum, immer auf andere Rücksicht zu nehmen und niemanden zu verletzen oder Gegenstände zu beschädigen! Auch möchten wir explizit davon abraten, auf Autos oder Glasscheiben zu werfen!

Der Heimkurs

Für jeden der sich selbst einen Korb zugelegt hat, wird diese Variante die Richtige sein. Auch wenn ihr euch nur einen Disc Golf Korb gekauft haben solltet, so könnt ihr ganz einfach mehrere Bahnen damit umsetzen. Such euch einfach eine freie Fläche und stellt euren Korb für die erste Runde auf. Sobald ihr alle dran wart platziert ihr den Korb einfach an einer anderen Stelle. Schon habt ihr eine neue Bahn geschaffen. Der Clou daran: Ihr könnte diese auch individuell an eure Bedürfnisse anpassen und Hindernisse einbauen! Außerdem könntet ihr diese Variante auch hervorragend mit einem Naturkurs verbinden, so müsst ihr nicht dauernd den Korb an einer anderen Stelle aufstellen.

Das sagen andere Spieler zu Disc Golf

Für Anfänger sind die einzelnen Körbe sehr gut geeignet. Zwar kann damit kein kompletter Discgolf-Kurs nachgestellt werden, aber zum Üben ist es hervorragend.

Toll! Das Spiel macht einfach super viel Spaß! Eines meiner liebsten Outdoor-Spiele!